Evangelische Kirchengemeinde Hohenzell-Ahlersbach-Bellings

Zum 1. Januar 2007 haben sich die bis dahin selbständigen drei Kirchspiel-Gemeinden Hohenzell, Ahlersbach und Bellings zur „Evangelischen Kirchengemeinde Hohenzell-Ahlersbach-Bellings“ vereinigt. Die Kirchengemeinde gehört zum Kirchenkreis Kinzigtal. Die drei Dörfer liegen landschaftlich idyllisch zwischen den beiden Kleinstädten Schlüchtern und Steinau.

Unsere Gottesdienste feiern wir in sehr unterschiedlichen Räumlichkeiten: Die Kirche in Hohenzell wurde im neugotischen Stil errichtet und bereits im Jahr 1864 eingeweiht. Die Elisabeth-Kirche in Bellings wurde im modernen Stil der 1970er Jahre mit sog. Zeltdach erbaut und im Jahr 1971 eingeweiht. In Ahlersbach kommt die Gemeinde im kleinen Betsaal im 1. Stock des alten Dorfgemeinschaftshauses zum Gottesdienst zusammen.

So unterschiedlich unsere Kirchengebäude auch sind, so unveränderlich ist doch die Botschaft, auf die die gottesdienstliche Gemeinde hört. Der Inhalt der Verkündigung lässt sich mit den Worten der ersten These der „Barmer Theologischen Erklärung“ von 1934 zusammenfassen: „Jesus Christus, wie er uns in der Heiligen Schrift bezeugt wird, ist das eine Wort Gottes, das wir zu hören, dem wir im Leben und im Sterben zu vertrauen und zu gehorchen haben.“

Wir laden Sie herzlich zu unseren Gottesdiensten ein und freuen uns auf Ihren Besuch!

In der Regel finden die Gottesdienste in Hohenzell und in Bellings an jedem Sonntag und in Ahlersbach alle 14 Tage statt. Die Uhrzeiten wechseln zwischen 9.30 Uhr, 10.45 Uhr und 19.00 Uhr (im Winter 17.00 Uhr). Genaue Informationen finden Sie in der gedruckten Ausgabe unseres Gemeindebriefes. Gerne können Sie sich darüber hinaus an das zuständige Pfarramt wenden.

Michael Klaus

Michael Klaus

Pfarrer

Fon: 06661 / 22 06
Fax: 06661 / 60 76 08
Michael.Klaus@ekkw.de
Weinstraße 8
36381 Schlüchtern-Hohenzell